< UPA PACK GmbH zum „Großen Preis des Mittelstandes“ 2018 nominiert
14.08.2018

UPA PACK wird Sponsor der Profi-Tennisspielerin Mona Barthel


Die UPA PACK GmbH, Hersteller von Verpackungsmaterialien aus Vollpappe, wird ab Beginn der (aktuellen) French Open in Paris Sponsor der deutschen Profi-Tennisspielerin Mona Barthel.

Die Partnerschaft umfasst ein vielfältiges Sponsoringpaket, unter anderem auch eine umfangreiche TV-Präsenz sowie einer Werksbesichtigung und einem Meet & Greet.

Mona Barthel, 1990 in Bad Segeberg geboren, beendete 2009 erfolgreich ihr Abitur und startete anschließend ihre Profi-Tennis-Karriere. Nachdem ihr 2011 erstmals bei den French Open den Sprung ins Hauptfeld eines Grand-Slam-Turniers gelang, gewann sie bis heute vier WTA-Turniere. Ihre höchste WTA-Einzel-Platzierung erreichte sie 2013 mit Platz 23 der Weltrangliste. Barthel war und ist regelmäßiges Mitglied im Team des Federation Cups, der deutschen Tennis-Nationalmannschaft der Frauen und vertrat Deutschland bei den Olympischen Spielen 2012 in London.

Dmitri Balsam, Geschäftsführer der UPA PACK GmbH, erläutert die Motivation für das Engagement: „Mit unserer Partnerschaft verbinden sich zwei Leidenschaften, passion for paper und passion for tennis. Die Förderung des Sports, auch regionaler Vereine und Spitzensportler, ist Teil der sozialen Verantwortung, zu der wir uns verpflichtet fühlen. Mit Mona und unserer Partnerschaft vereinen wir perfekt unsere Werte: modern, effizient, innovativ.


Wir wünschen Mona eine erfolgreiche Saison und freuen uns auf eine ebenso gute Partnerschaft.“